Die Leistungsbewertung von Außendienstlern sollte qualitative und quantitative Messkriterien beinhalten. Und sie sollte regelmäßig erfolgen: in beiderseitigem Interesse.
Weiterlesen im pdf-Dokument


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen